Swingerclub Graz






KLICK HIER!
 

 CLUBREGELN:  SWINGERCLUB MON PARADISO GRAZ PUNTIGAM

Natürlich sind Verhaltensregeln und Richtlinien nötig, sie ermöglichen dem "Neuling", sich schneller im Club zurecht zu finden und den anderen Gästen ein wohliges, angenehmes miteinander.

Uns besuchen Paare und Singles, die offen für erotische Abenteuer sind. Menschen verschiedener Altersklassen und Aussehens gehören zu unseren Gästen. Natürlich passen nicht alle zueinander und die Chemie spielt unterschiedlich, doch wir begegnen einander mit Anstand und Respekt. Jeder hat die Möglichkeit jemanden zu finden, der zu ihm passt und dieselbe Einstellung zu gewissen Vorlieben und Wünschen hat.

Ein Nein ist ein Nein, und hat auch als solches ausnahmslos akzeptiert zu werden, auch ein abwehrendes Körpersignal hat als solches verstanden zu werden. 
Das ein Swingerclub nichts mit einem Bordell gemein hat, merkst Du spätestens nach der Begrüßung. Darum ist eine dicke Börse wenig eindrucksvoll und "Geprotze" nicht Erfolg versprechend. Viel bedeutender sind Eigenschaften wie Charme, Witz, Ausstrahlung, Flirtfähigkeiten, Kommunikationsbereitschaft, sowie gepflegtes Aussehen und Hygiene.
Für Paare
 die unter sich bleiben wollen, haben wir 2 sehr schön ausgestattete Zimmer in die man sich diskret zurück ziehen kann. Diese Räume sind abzuschließen, dort kann jeder seiner Lust freien Lauf lassen ohne dabei von andern Besuchern gestört zu werden.
                                               
Hygiene: In unserem Club ist Sauberkeit ein Muss. Duschen, Duschgels und Handtücher stehen zur Verfügung. Weiter erhältst Du ein Frottiertuch, welches Du zum Abdecken der Sitz- und Liegeflächen benötigst.

Wünschenswert ist, dass Du Deine eigenen Schuhe ( Badeschlappen,  High-Heels, Pumps etc.) mitbringst. Ansonsten stellen wir hauseigene, desinfizierte Badeschlappen zur Verfügung. Straßenschuhe sind nicht erlaubt, da andere ev. barfuss gehen.

High-Heels sind erwünscht, aber nicht auf den Spielwiesen und Ledersofas gestattet, da sie unschöne Löcher hinterlassen und das kein gutes Bild für andere und uns selbst hinterlässt.

Verlasse die Zimmer wie Du sie vorfindest und vorfinden möchtest,  gebrauchte Gegenstände gehören in den Entsorgungskorb, jeder hinter Dir wird dankbar sein. Papierrollen und  Desinfektionsspray usw. liegen für jeden zum Saubermachen bereit.

Prävention: Schütze Dich. 
Bei ungeschütztem GV sind die Gefahren hinlänglich bekannt. Wir möchten aber eindringlich darauf hinweisen, dass HIV bei weitem nicht der einzige Gefahrenherd ist. Wir appellieren an Deine Selbstverantwortung. Schutzartikel (KONDOME) stehen in allen Räumen zur Verfügung und sind zu benutzen!

Essen und Trinken: Ist nur im  Barraum gestattet.  Außer an der Bar gilt striktes Rauchverbot!
Betrunkene, ungepflegte Personen und Profis passen nicht in unseren Club, wir behalten uns das Recht vor, diese Personen ohne Angaben von Gründen, nicht einzulassen. Personen unter 18 Jahren haben keinen Zutritt zu unseren Räumlichkeiten.

Denkt auch an unsere Nachbarn, unnötiges Lärmen bei der Zu - und Wegfahrt ist  zu vermeiden.
Eigentlich ist das Ganze ja ziemlich einfach. Es gelten weitgehend die gleichen Benimmregeln wie in normalen Leben oder in jedem anderen Lokal. Also fass Dir ein Herz und besuch uns im“ MON PARADISO“, Du wirst sehen, es ist alles viel einfacher als Du denkst!